Konferenz

Referenten 2016 Programm 2016 Veranstaltungsort NCC Ost mit freundlicher Unterstützung von

Veranstaltungsort NCC Ost

Veranstaltungsort des Ludwig Erhard Symposiums ist das Kongresszentrum NCC Ost auf dem Messegelände Nürnberg. Das Nürnberg Convention Center bietet Platz und Räumlichkeiten für mehr als 2.500 Konferenzteilnehmer.

Seine offene und kommunikative Atmosphäre schafft beste Bedingungen für eine erfolgreiche Veranstaltung. Durch seine moderne, lichtdurchflutete Architektur mit großzügigen Galerien und einem beeindruckenden Glasdach, das Tageslicht bis in das zentrale Atrium im Erdgeschoss scheinen lässt, setzt das Kongressgebäude Maßstäbe.

Die Keynotes finden im Saal Tokio im obersten Stockwerk des NCC Ost statt. Der Saal bietet Platz für über 1.000 Teilnehmer. Alle Räume sind mit modernster Konferenz- und Vortragstechnik ausgestatt, so dass innovativen und kreativen Präsentationen und Vorträgen keine Grenzen gesetzt sind.

Der große Vorteil des NCC Ost gegenüber anderen Locations: Neben dem Hauptsaal Tokio bietet es unseren Besuchern eine Vielzahl an kleineren und individuell zugeschnittenen Räumen, die für unsere Themenstränge perfekt geeignet sind. So können wir Ihnen für jedes Thema und jeden Vortrag exakt passende Räumlichkeiten – und damit eine gelungene Atmosphäre – bieten.

Ein attraktives Rahmenprogramm mit Partner- und Recruitingmesse sowie dem Get-Together am Abend des ersten Konferenztages bieten exzellente Möglichkeiten zum Austausch.

Anreise
Das Messezentrum Nürnberg ist per U-Bahn mit dem Hauptbahnhof (8 Minuten, Linien U1 und U11) und auch mit dem Flughafen (25 Minuten, Linie U1/U11 bis Hauptbahnhof und weiter mit Linie U2) verbunden. Die U-Bahn-Station befindet sich direkt vor den Terminals und als Ticket können Sie ein Einzelticket Zone A oder alternativ ein Tagesticket Zone A lösen.

Mit dem Auto Mit der Bahn Mit dem Flugzeug
NürnbergMesse GmbH

Die NürnbergMesse ist eine der 15 größten Messegesellschaften der Welt und zählt in Europa zu den Top Ten. Das Portfolio umfasst rund 120 nationale und internationale Fachmessen und Kongresse sowie circa 40 geförderte Firmengemeinschaftsstände am Standort Nürnberg und weltweit.

Jährlich beteiligen sich rund 30.000 Aussteller (Internationalität 39 %) und bis zu 1,4 Millionen Besucher (Internationalität der Fachbesucher bei 22 %) an den Eigen-, Partnern Gastveranstaltungen der NürnbergMesse Group, die mit Tochtergesellschaften in China, Nordamerika, Brasilien, Italien und in Indien präsent ist.

Darüber hinaus verfügt die NürnbergMesse Group über ein Netzwerk von circa 50 Vertretungen, die in über 100 Ländern aktiv sind.

NürnbergMesse GmbH, Messezentrum, 90471 Nürnberg
Telefon 0911 86 06-0, Telefax 0911 86 06-82 28
E-Mail: info@nuernbergmesse.de, Internet: www.nuernbergmesse.de

afwn e.V.
GfK-Nürnberg e.V.
noris network AG
NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Silbury Deutschland GmbH
vbw - Die bayerische Wirtschaft