Konferenz

Brodtmann Brodtmann

Thilo Brodtmann

Hauptgeschäftsführer
Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA)

Thilo Brodtmann ist seit Februar 2015 Hauptgeschäftsführer des VDMA. Zuvor war er stellvertretender VDMA-Hauptgeschäftsführer (ab 2001) und davor Mitglied der Erweiterten Hauptgeschäftsführung des VDMA (ab 1999).

Brodtmann ist seit 1991 im VDMA tätig, er war Geschäftsführer des Fachverbands Robotik + Automation (bis Februar 2014) sowie Geschäftsführer des Fachverbands Electronics, Micro and Nano Techologies (bis November 2014) im VDMA.

Bis Ende 1998 führte er den Fachverband Präzisionswerkzeuge im VDMA und war General Manager der International Special Tooling and Machining Association (ISTMA Precision) mit Sitz in Frankfurt.

Als VDMA-Hauptgeschäftsführer verantwortet der Diplom-Kaufmann die strategische Ausrichtung von Europas größtem Industrieverband und dessen organisatorische Führung.

Im Rahmen seiner Funktion als VDMA-Hauptgeschäftsführer ist Thilo Brodtmann Ansprechpartner für die Leitungsebene von Unternehmen, EU- und Bundesministerien sowie für internationale Institutionen. Darüber hinaus ist Brodtmann in verschiedenen Beiräten und Ausschüssen engagiert.

Thilo Brodtmann wurde am 11. Januar 1964 in Oettingen (im schwäbischen Landkreis Donau-Ries, Bayern) geboren und studierte von 1984 bis 1990 Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth. Er ist verwitwet und hat zwei Kinder.

Zu seinen privaten Interessen gehören Bergwandern, Photographie und Zeitgeschichte.

afwn e.V.
GfK-Nürnberg e.V.
noris network AG
NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Silbury Deutschland GmbH
vbw - Die bayerische Wirtschaft