Konferenz

Fischer Fischer

Prof. Dr. Matthias Fischer

Professur Finanzen und Bank
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Prof. Dr. Fischer ist Diplom-Kaufmann. Nach Studium und Promotion an den Universitäten Erlangen-Nürnberg und Straßburg trat er 1996 in die Dresdner Bank AG Frankfurt am Main ein. Als Leiter Strategie und Planung verantwortete er zahlreiche Top-Management-Projekte der Division Corporate Banking, wie z.B. Europastrategie, Durchführung und Planung von M&A-Transaktionen sowie Post Merger-Integration. Seit 2001 lehrt und forscht Prof. Dr. Fischer an der Fakultät Betriebswirtschaft der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm und seit 2007 auch an der Universität Nizza-Sophia Antipolos. Die Arbeitsschwerpunkte von Prof. Dr. Matthias Fischer sind strategisches Bankmanagement, Kapitalmarktanalyse, Digitalisierung und Fintechs. Er hat eine Vielzahl von europäischen Banken im Privat- und Firmenkundengeschäft in Fragen der Geschäftsstrategie, Kundenorientierung und der Online-Vertriebsstrategie beraten.


Do. 11:00-12:00Uhr
Finance/Tax (Raum Kiew)
„Fintechs – Digitale Disruption im Bankwesen?“

afwn e.V.
GfK-Nürnberg e.V.
noris network AG
NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Silbury Deutschland GmbH
vbw - Die bayerische Wirtschaft