News / Aktuelles

Welche Rolle spielt Digitalisierung für die Industrie 4.0

Der Hauptgeschäftsführer des VDMA, Thilo Brodtmann, nimmt an der Paneldiskussion zum Thema Industrie 4.0

Der VDMA ist Europas größter Industrieverband und vertritt Maschinen- und Anlagenbau. An seiner Spitze ist seit Februar 2015 Thilo Brodtmann, der als Hauptgeschäftsführer die strategische Ausrichtung und organisatorische Führung verantwortet. Als Branchenkenner ist er auch ein Insider, der die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für auf Maschinen- und Anlagenbau spezialisierte Unternehmen wahrnimmt.


Wir freuen uns, mit dem Diplom-Kaufmann und Alumnus der Universität Bayreuth auf dem LES16 zu den zukunftsweisenden Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung zu sprechen.

Weitere Informationen hier Welche Rolle spielt Digitalisierung für die Industrie 4.0
afwn e.V.
GfK-Nürnberg e.V.
noris network AG
NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Silbury Deutschland GmbH
vbw - Die bayerische Wirtschaft